FANDOM


Alexis Harper Castle ist die Tochter von Richard Castle und Meredith sowie die Enkelin von Martha Rodgers.

Da ihre Eltern geschieden sind, ist sie bei ihrem Vater aufgewachsen. Ihre Mutter schaut ab und zu bei ihr vorbei.

Liste der Auftritte

BiographieBearbeiten

Alexis ist die Tocher von Meredith und Richard Castle und die Enkelin von Martha Rodgers. In der ersten Staffel ist sie 15 Jahr alt. Sie ist extrem verantwortungsbewusst und ausgesprochen intelligent. Alexis benimmt sich für ihr Alter bereits ziemlich erwachsen, meist auch erwachsener als ihr eigener Vater. Sie macht sich auf Grund der Stelle von Castle als Berater des NYPD oft Sorgen um ihn. Doch sie selbst macht auch einige Praktika bei der Polizei, eins davon bei Lanie Parrish.

Nach der Schule bewirbt sie sich an der Universität in Stanford, um ihrem Freund Ashley näher zu sein. Alexis wird nicht angenommen und zu Beginn der vierten Staffel zerbricht die Beziehung, da Ashley nie für Alexis da ist.

Anfang der fünften Staffel entschließt sich Alexis ins Studentenwohnheim der Columbia Universität zu ziehen. Dadurch verletzt sie ihren Vater, gibt ihm damit allerdings auch zu verstehen, dass sie nicht mehr sein "kleines" Mädchen ist und er loslassen muss.

In der fünften Staffel wird sie nach Paris entführt, was auch später noch Auswirkungen auf sie hat.

In der sechsten Staffel, kommt sie mit Pi zusammen, einem Jungen den sie in Costa Rica kennen gelernt hat. Sie ziehen auch anschließend zusammen in eine Wohnung, weshalb sie einen längeren Streit mit ihrem Vater hat. Nach einiger Zeit macht sie aber mit ihm Schluss und muss die Miete allein aufbringen. Nach einem Gespräch mit Beckett zieht sie wieder bei ihrem Vater ein.

Nachdem ihr Vater seine Tätigkeit als Privatdetektiv weitgehenst beendet hat, übernimmt sie seine Detektei. Dabei hilft ihr vorallem Haley, die in der achten Staffel wie eine große Schwester für sie wird.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.